Das Wetter und Klima auf Teneriffa

Teneriffa ist die grösste und auch die höchste Insel der Kanaren. Das ist einer der Gründe warum auch das Wetter und Klima von Teneriffa sehr unterschiedlich sein kann.
Von der Nachbarinsel Gran Canaria ist Teneriffa an der kürzesten Stelle bei Agathe nur ca. 65 km entfernt.

Der höchste Punkt von Teneriffa ist der Teide mit 3718. Durch diese Höhe können sich vor allem im Winter recht extreme Temperaturen ergeben. Es werden bis -15 Grad erreicht und es kann auch schon mal länger Schnell liegen. Auch im Sommer kann es nachts recht kühl werden und man sollte auf die ab und zu vorkommenden starken Winde achten wenn man den Berg besteigen will.

Der Norden von Teneriffa, auf den mittleren Höhen ist recht grün. Im Anaga Gebirge gibt es noch einiges an Lorbeerwald und auch Baumheide, die von der Feuchtigkeit leben, die der Passatwind mitbringt. Man hat dort relativ hohe Niederschläge übers Jahr gesehen.

in Meereshöhe, z.B. bei Puerto de la Cruz, hat man ein ausgeglichenes Klima mit Temperaturen um die 20 Grad, praktisch das ganze Jahr über.

Je weiter man nach Süden kommt wird es trockener und wärmer.
Ganz im Süden der Insel, bei Playa de las Amerikas und Los Cristianos, ist das Wetter ausgeglichen und warm. Es regnet kaum. Die recht hohe Schönwetterwahrscheinlichkeit zieht jährlich Millionen von Touristen an.

Wettervorhersage von Teneriffa

Teneriffa ist die grösste Insel der Kanaren. Mit dem Pico de Teide hat Teneriffa auch den höchsten Berg von Spanien zu bieten. Dadurch ergeben sich die verschiedensten Wetterkonstellationen.

Hier geht es zur Seite mit den Wettervorhersagen der wichtigsten Gemeinden von Teneriffa.

Santa Cruz mit dem Teide mit Schnee, Teneriffa

Klimatabelle vom Flughafen im Süden von Teneriffa

Diese Klimatabelle ist auch für den Süden mit den touristischen Orten aussagekräftig. Im Norden bei Puerto de la Cruz, Las Lagunas oder gar auf dem Teide sind die Klimadaten komplett verschieden.

Klimatabelle Flughafen Teneriffa Süd

Weitere Klimatabellen von Teneriffa folgen